Frau Dr. Hendricks´ (SPD) widersprüchliche Einstellung zu Glyphosat

Frau Dr. Hendricks´ (SPD) widersprüchliche Einstellung zu Glyphosat

Derzeit stellt sich die SPD als Retter der Natur hin. Sie wollen die Neuzulassung des Pflanzenschutzmittels Glyphosat verhindern. Es steht im Verdacht, krebserregend zu sein. Auf diese Weise können wir uns schon mal auf TTIP vorbereiten. So lange nichts bewiesen ist, wird es einfach auf den Markt gebracht. Aber will die SPD dieses Mittel wirklich verhindern? Bei meinen Recherchen kam ich auf ein ganz fragwürdiges Verhalten von Bundesumweltministern Frau Dr. Hendricks.

Wie kann man Antworten erhalten? Wenn man den Menschen direkt fragt. Zugegeben, auf ihrer Facebookseite kam keine Antwort, daher schreibe ich sie noch mal direkt an.

Worum geht es?

Sehr geehrte Frau Dr. Hendricks,

Weiterlesen

Mein Balkongarten im Mai 2016

Mein Balkongarten im Mai 2016

Kartoffeln im Titelbild

Nachdem ich im April fleißig gehäufelt habe, sind die Kartoffelsäcke mittlerweile bis oben hin voll. Nun heißt es, wachsen lassen, regelmäßig gießen und den richtigen Zeitpunkt zum Binden finden. Im ersten Jahr ist es mir passiert, dass die Kartoffeln wild über den ganzen Balkon wuchsen, so dass ich selbst keinen Platz mehr hatte 😉 Aber mit ein paar Stangen und einer Schnur geht das schon. Die Kartoffel wächst täglich. Man kann schon fast zusehen, wie die Blätter sprießen.

Weiterlesen

Anonyme Anzeige – Beschwerde an das Jobcenter Gelsenkirchen

Anonyme Anzeige – Beschwerde an das Jobcenter Gelsenkirchen

Allmählich haben sich die größten Wogen geglättet, so dass ich über folgenden Vorgang berichten kann. Natürlich ist mir bewusst, dass diese Veröffentlichung viele Widersacher, Shitstorms und Pöbeleien zu Tage bringen wird. Es wird aber auch anderes Feedback geben, wie ich bereits erfahren durfte. Das Thema ist zu brisant, als dass es nicht angegangen werden muss. Zu wenige machen öffentlich, was dieses Hartz-IV-Gesetz mit den Menschen macht. Natürlich gibt es auch diese Menschen, die meinen, an einer Anzeige muss ja was dran sein. Genauso glauben sie, dass Menschen zu Recht sanktioniert werden. Die Wahrheit liegt aber auch oft woanders. Und das muss auch von Betroffenen mehr diskutiert werden. Vielleicht mache ich ja mehr Menschen Mut, sich zu wehren.

Worum geht es?

Weiterlesen